NEWS!!

Abgabe der Arbeit:

Jetzt haben wir ein neues Ikon "Abgabe".
Absicht oder Resultate, die als eine HTML-Seite kreiert werden, kannst du durch die Seite "Abgabe" abgeben.
Achtung! Die HTML-File und Bilder sollen in gleichem Direktory sein.
Deine Absicht, Resultate und Bildern können wiederholt abgegeben werden, da sie überschrieben werden.
Tutorial:
Die Tutorials sind jetzt unter "Tutorial" als PDF File zu finden.
MET++/ET++ Dokumentation ist da:
Unter Tutorial findet ihr jetzt ein Link zur MET++/ET++ Dokumentation.
was ist MET?
MET++ ist die MultiMedia (M) Erweiterung des ApplicationFrameworks ET++. Dieses Framework bildet die Basis aller unserer Arbeit im Programmierkurs. Das Framework ist komplett in C++ geschrieben und liegt an der ETH im SourceCode vor. Dieses Framework wurde im Rahmen mehrerer Dissertationen am MultiMediaLober der Uni Zürich entwickelt. Wir bekommen im Rahmen dieses Kurses Einblick die diesem Framework zugrunde liegenden Strukturen - in so weit wie wir dem grundsätzlichen Verständnis von Objektorientierter Programmierung und Application Develpment im Kontext eines Frameworks nötig sind. Das Framework umfasst Libaries aus den Bereichen 3D-Graphik, Audio, Video, Medienintegration, Timelinehandling, 2D-Layout, Interfacedesign, VisualProgramming und ist in allen Bereich CrossPlatform, d.h. insbesondere MS Windows (95,NT), SGI, HPUX und Linux.